Wasserbüffel & Kartoffel (getreidefrei)

Artikelnummer: 374

Kategorie: Getreidefrei

Alleinfuttermittel für Allergikerhunde - gegenüber Rindfleisch enthält Wasserbüffelfleisch vorwiegend Muskelfleisch.
Beschreibung anzeigen 
ab 10,70 €
5,35 € pro 1 kg

inkl. 5% USt., zzgl. Versand (Packet)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

sofort verfügbar
Artikeldetails

Wasserbüffel & Kartoffel (getreidefrei)

Alleinfuttermittel für Allergikerhunde
....gegenüber Rindfleisch enthält Wasserbüffelfleisch vorwiegend Muskelfleisch. Durch die Ernährung von frischen Gräsern u. Kräutern u. die Weidehaltung ist es ernährungsphysiologisch besonders wertvoll.

Vorteile:
  • hoher Vitamingehalt
  • fettarm u. sehr eiweißreich
  • enthält mehrfach ungesättigte Fettsäuren Omega-3 und Omega-6
  • unbelastet von Medikamenten
  • ergänzt wird das Produkt durch Kartoffeln als Kohlehydratlieferant
  • das Produkt enthält Selen zur Stärkung des Immunsystems u.
  • Lecithin zur Unterstützung des Fettstoffwechsels
  • hohe Akzeptanz durch den wildaromatischen Geschmack vom Wasserbüffelfleisch
  • geeignet für Allergikerhunde

Warum verwenden wir im getreidefreien Hundefutter Kartoffeln?

-Kartoffeln enthalten viele Kohlenhydrate u. wenige Kalorien

Oft wird die Kartoffel wegen des hohen Kohlenhydratanteils als Dickmacher bezeichnet, allerdings ist das Gegenteil der Fall, denn sie enthalten so gut wie gar kein Fett, machen lange satt u. enthalten viele Nährstoffe. Kohlenhydrate haben nicht einmal die Hälfte an Kalorien wie Fett. Die Produktion wird im Kochverfahren hergestellt, wobei die Kartoffel im Vergleich zu Reis, ca. 30 % weniger Kalorien enthält. Dies ist insoweit interessant, da oftmals Reis zum Abnehmen empfohlen wird.
Der Gehalt an Kalorien u. Nährwerten ist für rohe u. gekochte Kartoffeln nahezu gleich.

-die Nährwerte der Kartoffel

  • 16 % Kohlenhydrate, meist in Form von Stärke
  • 2,1 % Ballaststoffe, die gut für die Verdauung sind u. für Sättigung sorgen
  • 2,0 % Eiweiß, daß wegen der essentiellen Aminosäuren gut verwertet werden kann. Außerdem wäre noch zu erwähnen, daß, von allen pflanzlichen Eiweißlieferanten, die Kartoffel den höchsten Anteil an verwertbaren Proteinen enthält.
  • 0,1 % Fett
  • 78 % Wasser
  • 1,8 % Mineralien u. Vitamine:
  • Kalium, Kalzium, Phosphor u. Magnesium
  • Vitamin C, B1, B2 (Niacin), Pantothensäure (B5), B6
  • Wichtig für Allergiehunde ist: Gluten, Cholesterin u. Purine sind in der Kartoffel nicht enthalten.
  • Warum verwenden wir im getreidefreien Hundefutter Wasserbüffelfleisch?
 -Vorteile zu Rindfleisch
  • Der Wasserbüffel ernährt sich von frischem Gras, Kräutern u. Wildblumen im Freien, d. h. in einer stressfreien Umgebung, ohne Antibiotika, welches häufig eingesetzt werden muß bei Massentierhaltung mit Kraftfutterzugabe.
  • Dadurch natürlich auch viel Muskelfleisch ansetzt.
-Nährwerte
  • Das rote Fleisch enthält hochwertige Proteine u. Eisen.
  • Im Vergleich: 
  • Rindfleisch - 22 % Protein, 1 % Eisen
  • Wasserbüffelfleisch - 24 % Protein, 2 % Eisen
  • Im Vergleich zeigt sich besonders der Fett- u. Kaloriengehalt unterschiedlich:
  • Rindfleisch -19% Fett, 280 Kalorien (kcal)
  • Wasserbüffelfleisch - 1,5 % Fett, 110 Kalorien (kcal)

-Fettsäuren
 
Der Gehalt wird beeinflußt von der aufgenommenen Nahrung, d.h. für den Wiederkäuer:
Je mehr natürliche Nahrung (Gras, Wildkräuter, etc.) gefressen wird, je höher der Anteil an Fettsäuren im Fleisch des Tieres, (Linolsäure, reich an Omega-3 u. arm an Omega-6-Fettsäuren).
Omega-3 Fettsäuren kommen häufig in den grünen Pflanzenblättern u. Algen vor, aber auch in Fisch- u. Leinsamenöl. Schützen Herz u. Gefäße u. die Fließeigenschaft des Blutes, wirkt sich positiv auf den Cholesterinspiegel aus und hat eine  entzündungshemmende Wirkung.
 
Das Verhältnis von Omega-3 u. Omega-6 Fettsäuren ist bei Wasserbüffelfleisch ideal, damit
diese positiven Eigenschaften auch erwirkt werden können.

Zusammensetzung:

Kartoffel, getrocknet 40%, dehydrierter Wasserbüffel 20%, Rübentrockenschnitzel, Kartoffelstärke, Tierfett (Geflügelte), Mineralstoffe (Monokalziumphosphat, Natriumchlorid, Kalziumkarbonat, Kaliumchlorid) Volleipulver, Hefen, Leinsaat, Fischöl (Lachs), hydrolisierte Geflügelleber, Inulin (Quelle FOS).

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 22,0%, Rohfett 14,1%, Rohfaser 2,7%, Rohasche 5,7%, Kohlenhydrate 47,3%, Calcium 0,60%, Phosphor 0,50%, Natrium 3,10g/kg, Magnesium 0,71 g/kg, Kalium 7,99 g/kg, Chlorid 5,84 g/kg, Lysin3,81 g/kg, Methionin 1,24 g/kg, Cystein 1,03 g/kg, Threonin 2,92 g/kg, Tryptophan 0,92g/kg, Linolsäure n-6 18,03 g/kg, alpha-Linolensäure n-3 4,00 g/kg, Arachidonsäure 0,26 g/kg, EPA n-3 1,00 g/kg, DHA n-3 1,08 g/kg

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe / Zusatzstoffe je kg:

Vitamin A: 15.188,00 IU/kg
Vitamin D3: 1519,00 IU/kg
Vitamin E: 101,00 mg/kg
Vitamin B1: 73,00 mg/kg
Vitamin B2: 109,00 mg/kg
Niacin: 46,00 mg/kg
Pantothensäure: 20,00 mg/kg
Vitamin B6: 41,00 mg/kg
Vitamin B12: 608,00 mcg/kg
Biotin: 405,00 mcg/kg
Cholin chloride: 818,00 mg/kg
Folsäure: 10,00 mg/kg
Vitamin C: 20,00 mg/kg
Eisen II sulfat monohydrat: 77,00 mg/kg
Mangan II oxid: 28,00 mg/kg
Kupfer II sulfat pentahydrat: 13,50 mg/kg
Zinksulfat monohydrat: 135,00 mg/kg
Calciumjodat, wasserfrei: 1,40 mg/kg
Natriumselenit: 0,20 mg/kg

Übrige Zutatstoffen:

Technologische Zusatzstoffe:

Lecithine: 3,00 g/kg

Antioxidantien:

stark Tocopherol enthaltendene Extrakte natürlichen Ursprungs

Konservierungsmittel:

keine

Fütterungsempfehlung:
Wasserbüffel & Kartoffel füllen Sie einfach in die Futterschüssel und fertig ist die Mahlzeit.
Die Mengen in der untenstehenden Tabelle sind Richtwerte und können je nach Größe
und Aktivität des Hundes variieren.

SORGEN SIE IMMER FÜR GENÜGEND TRINKWASSER
 

Gewicht Hund

Futtermenge g / Tier / Tag

bis 5

60 - 120

5 -15

120 - 280

15 - 25

 280 - 400

25 - 35

400 - 510

35 - 60

510 - 780