Downloads/Flyer
Fit-Barf
Was bedeutet  eigentlich BARFEN? Das Akronym BARF wurde zuerst von der Amerikanerin Debbie Tripp genutzt, um die Art der Fütterung zu bezeichnen, bei der Menschen ihre Hunde mit rohem, frischen Futter ernähren. In diesem Fall bedeutete es Bones And Raw Foods (Knochen und rohes Futter). In Deutschland hat sich die Bezeichnung “Biologisches Artgerechtes Rohes Futter“ etabliert. In den letzten Jahren sehen immer mehr Hunde – und Katzenbesitzer die Vorteile der natürlichen, gesunden Ernährung ihres Tieres mit Rohfleisch- und Knochenfütterung. Diese Broschüre soll Ihnen als kleiner Leitfaden dienen. Da es in der Rohfleischernährung von Hund und Katze eklatante Unterschiede gibt, haben wir dem Thema Katzen BARF einen zusätzlich gesonderten Abschnitt gewidmet. Um Ihnen den Überblick zu erleichtern haben wir die FAQ´s im hinteren Teil der Broschüre mit Piktogrammen versehen. Hier Downloaden
Hund & Katze
In der heutigen Zeit wird es immer schwieriger unsere vierbeinigen Freunde natürlich zu ernähren, zu pflegen und damit gesund zu erhalten, denn vielen belastenden Einflüssen aus der Umwelt können weder wir noch unsere Haustiere ausweichen. Daher ist es besonders wichtig den Organismus belastende  chemische und synthetische Stoffe, wo immer es geht zu vermeiden und die heutzutage stark geforderten Entgiftungsorgane auf natürliche Weise zu unterstützen. Um Produkte herzustellen und zu vertreiben die diese Anforderungen erfüllen wurde die cdVet Naturprodukte GmbH gegründet und bietet nun schon seit mehr als 15 Jahren rein natürliches Futter, ebensolche Futterergänzungsmittel, Pflegemittel sowie Produkte für Hygiene in Haus und Stall. Denn das cdVet Konzept für natürliche Tiergesundheit basiert auf der Kombination einer Versorgung mit Mikronährstoffen aus 100% rein natürlichen Quellen mit  fütterungs- und pflegebedingter Unterstützung bei verschiedensten gesundheitlichen Herausforderungen.